Online Casino: Mit Computern endlich zuverlässig gewinnen!

Wir alle sind emotionale Menschen. Und das ist auch gut so. Doch vielleicht wäre es besser, wenn man im Online Casino seine Emotionen ausschalten könnte, um wie ein Computer zu funktionieren.

Einige Menschen denken jedoch, sie seien gar nicht emotional. Denken Sie nur mal an den Mathematiker der den ganzen Tag vor schwierigen analytischen Problem sitzt. Dieser wird sagen, er denke vollkommen rational, und wird von so alltäglichen Dingen, bei denen andere Menschen emotional werden, überhaupt nicht tangiert.

Doch ist das wahr? Stellen Sie sich einmal vor, da steht jemand vor dem Altar, mit der Frau die er liebt. Er fühlt nichts, wenn er ihr den Ring anstecken soll oder ihr das Jawort gibt. Das ist eine traurige Vorstellung, aber auch eine Vorstellung, die so völlig ungewöhnlich ist und in den seltensten Fällen vorkommt. Dazu die Webseite unseres Freundes!

Doch im Casino Online könnte genauso ein Mensch, der von Gefühlen nichts weiß, den maximalen Erfolg erreichen. Ein Erfolg von dem anderen nur träumen können, weil sie tatsächlich viel zu sehr von Gefühlen und Emotionen abhängig sind. Was jetzt wie eine gewagte These klingt, ist aber tatsächlich logisch erklärbar. Wenn Sie es noch nicht glauben, dann sind Sie hier genau richtig!

Online Casino, der Ort für Emotionen? Wir erklären Ihnen, warum man am besten nicht nach seinem Gefühl spielt!

Wir haben es schon oft erlebt, dass Spieler im Online Casino falsche Entscheidung treffen. Doch was ist falsch? Falsch ist z.B. einen Online Casino Test zu lesen aber dann die Erkenntnisse daraus nicht in Entscheidungen umzumünzen. In so einem Test werden Dinge geprüft, wie die Seriosität des Casinos und die Spiele sowie die Angebote. Jetzt müsste man doch einfach hergehen, und nach diesen Kriterien die Casinos bewerten und zwar für sich ganz persönlich.

Tatsächlich machen das aber die wenigsten Spieler. Man merkt es auch daran, dass viele noch Online Casino Merkur spielen. Wer den Online Casino Test richtig gelesen hat, der weiß, dass man am besten in modernen Casinos wie beispielsweise Leo Vegas oder Mr Green gewinnt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Der Bonus ist größer, die Spiele in größerer Anzahl vorhanden und Auszahlungen immer zu 100% sicher.

Dazu kommt, dass Spieler immer noch im Online Casino Book of Ra spielen. Das Problem dabei ist doch leider, dass es andere Spiele gibt, die mit besseren Gewinnchancen glänzen. Ein gutes Beispiel dafür sind Kartenspiele wie Blackjack oder auch das gute alte Video Poker.

Das bedeutet aber nicht, dass man von seinen geliebten Spielautomaten Abstand nehmen muss, sondern vielmehr, dass man sich einfach Gedanken darüber machen sollte, ob es nicht noch bessere Spiele gibt, als die, für die man sich bisher immer entschieden hat. Doch hier kommen wir wieder zum Thema Emotionalität, denn diese steht zwischen uns und der richtigen Entscheidung! Computer kennen auch keine Emotionen und die Spielautomaten schon gar nicht. Alles ist generiert und verläuft völlig zufällig! Lesen Sie dazu auch hier http://www.casinoonline.computer/ einen Artikel!

Überlegen Sie sich normal, wie viel Sie schon gewonnen hätten, wenn nicht auch Sie manchmal auf die falschen Spiele gesetzt hätten.

Wie man am besten diese Spiele ganz objektiv bewertet, werden wir Ihnen im Folgenden erklären.

Die Lösung des Problems? Man muss den RTP im Online Casino ganz genau verstehen und zu seinem Vorteil nutzen!

Ein wahres Zauberwort in der Welt des Online Casinos ist der sogenannte Return to Player. Dieses eine Maßzahl, die angibt, wie viel Geld der Spieler im Durchschnitt als Gewinn erwarten kann. Der Gewinn in einem Online Casino ist immer abzüglich des Einsatzes zu verstehen. Wenn also davon die Rede ist, dass man in einem Spiel 100% gewinnt, dann bedeutet das durchaus, dass man sein Einsatz voll und ganz zurückgewinnt. Aber es bedeutet nicht, dass man seinen Einsatz gewinnt und einen Gewinn in der Höhe des Einsatzes noch obendrauf.

Diese Terminologie ändert sich jedoch von Zeit zu Zeit und abhängig von der Situation. Doch überlegen Sie sich mal was passiert, wenn Sie einen Spielautomaten spielen. Ihnen werden Gewinne angezeigt, die dann ihrem Guthaben bzw. ihren Credits gutgeschrieben werden. Haben Sie deshalb in dieser Runde gewonnen? Nicht unbedingt, denn Sie haben auch einen Einsatz bezahlt. Und diesen Einsatz bezahlen Sie jedes Mal - ganz abgesehen davon, ob Sie in der Runde einen Gewinn verbuchen, oder nicht.

Im Online Casino muss man also den RTP immer beachten. Denn dieser gibt an wieviel Gewinn man in einer beliebigen Runde erwarten kann. Verstehen Sie es nicht falsch, diese Gewinne sind nicht sicher, aber je mehr Sie spielen, desto eher wird sich die Realität, ihre eigene, persönliche Realität, an den erwarteten Wert angleichen. Wir müssen in dieser Stelle noch nicht zu sehr in die Wahrscheinlichkeitstheorie einsteigen, jedoch sind wir sicher, dass die Grundlagen jener auch für Sie unglaublich vorteilhaft sein können.

Auf den Spuren von Edward O. Thorp können auch Sie im Online Casino nach Lust und Laune bares Geld gewinnen!

Bereits vor vielen Jahren bzw. sogar Jahrzehnten wurden diese Dinge aufgedeckt. Schlaue Menschen haben sich überlegt wie man das Casino besiegen kann und zwar nicht mit irgendwelchen Tricks, sondern völlig legal, und basierend auf mathematischen Grundlagen.

Glücksspiele bauen generell alle auf diesen Grundlagen auf. Gerade deshalb ist es auch möglich, die Casinos zu schlagen, sofern man sich in deren Welt bewegt - einer Welt aus Zahlen und Wahrscheinlichkeiten.

Edward O. Thorp hat vor einigen Jahrzehnten bereits das Buch “Beat the Dealer” geschrieben, in dem er diese Grundlagen in aller Ausführlichkeit beschreiben. Er selbst wurde zu einem gefürchteten Spieler im Casino, der auch vor gewagten Tricks nicht zurückschreckt. Nach zahlreichen Gewinnen wurde er aus einigen Casinos ausgeschlossen. Nicht unbedingt, weil er betrogen hat, sondern weil er die Methoden des Casinos gegen das Casino verwendet hat.

Natürlich würde dieser Mann heutzutage im Online Casino Echtgeld gewinnen, bis er sich einen Geldspeicher bauen müsste. Ganz im Stile von Dagobert Duck.

Ob er im Online Casino PayPal für seine Auszahlungen verwenden würde, oder doch die gute alte Kreditkarte, das können wir Ihnen leider auch nicht verraten.

Ganz sicher ist jedoch, dass er auf einen Online Casino Bonus ohne Einzahlung setzen würde. Er würde jedes Online Casino mit Startguthaben nutzen, dieses clever einsetzen und somit alle anderen Spieler im Online Casino in den Schatten stellen.

In der Realität können auch Sie diese Errungenschaften für sich beanspruchen, wenn Sie die Wahrscheinlichkeitstheorie zu ihrem Vorteil nutzen und so wie ein Roboter Emotionalität vollkommen ausblenden. Emotionen können Sie dann zeigen, wenn die Gewinne auf Ihrem Bankkonto gelandet sind.